031 330 81 11 legal@eberhart-law.ch

Rechtsgebiete

Zahlreiche Unternehmungen, Institutionen und Privatpersonen fanden in den vergangenen Jahren mit unserer Beratung oder Prozessführung Lösungen für ihre juristischen Probleme.

Je nach Ihren Bedürfnissen kümmern wir uns gerne auch um andere Dienstleistungen wie beispielsweise notarielle und steuerliche Belange. Dafür greifen wir auf unser starkes Netzwerk zurück.

Bei Spezialfragen arbeiten wir bedarfsgerecht mit anderen dafür ausgewiesenen Anwälten oder Fachleuten zusammen.

Anwaltlich erfahren sind wir in folgenden Rechtsgebieten

Arbeitsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Arbeitsrechts. Dazu gehören insbesondere:

  • Arbeitsvertrag
  • Kündigung
  • Lohn- und Bonusmodelle, Mitarbeiterbeteiligungsprogramme
  • Konkurrenzverbot
  • Reglemente und Betriebshandbücher
  • Privacy und Schutz von Unternehmensgeheimnissen
  • Restrukturierungen

In diesen Themen sind wir seit Jahren anwaltlich tätig. Arbeitsrecht unterrichtet Jürg Eberhart auch im Rahmen seiner Dozententätigkeit an höheren Fachschulen.

ARV (Arbeits- und Ruhezeitverordnung, «Chauffeurverordnung»)

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft im Zusammenhang mit der Arbeits- und Ruhezeitverordnung (Chauffeurverordnung). Dazu gehören insbesondere:

  • Regelungen der Arbeitszeit in den Arbeitsverträgen
  • Arbeitszeit und Ruhezeit
  • Überstunden / Überzeit
  • Verfahren vor Verwaltungs- oder Strafbehörden mit Bezug zu ARV-Fragen

In diesen Themen sind wir seit Jahren anwaltlich engagiert und praxiserprobt.

Bau- und Baubewilligungsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Bau- und Immobilienrechts. Dazu gehören insbesondere:

  • Bewilligungsverfahren (Baubewilligung, Lex Koller, bäuerliches Bodenrecht, etc.)
  • Rekurs- und Beschwerdeverfahren
  • Verkauf und Erwerb von Grundstücken oder Liegenschaften
  • Stockwerkeigentum
  • Werkvertragsrecht, Auftragsrecht, GU- und TU-Verträge
  • Bauhandwerkerpfandrecht
  • Mietverhältnisse
  • Nachbarrecht (Immissionen, etc)
  • Dienstbarkeiten (Wegrechte, Durchleitungsrechte, etc)
  • Rechtliche Due Diligence, Vertragsdokumentation und -verhandlungen
  • Planungsrecht

In diesen Themen verfügen wir über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Wir arbeiten bei Bedarf auch mit Partnern aus unserem Netzwerk (Notaren, Immobilienexperten) oder weiteren Fachleuten zusammen.

Beschaffungswesen

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Beschaffungswesens: Dazu gehören insbesondere:

  • Privates und/oder öffentliches Beschaffungswesen
  • Arten des Vergabeverfahrens
  • Schwellenwerte
  • WTO-Abkommen
  • Interkantonale Vereinbarung (IVÖB)
  • Führen von Beschwerdeverfahren

In diesen Themen verfügen wir über anwaltliche Erfahrung und sind praxiserprobt. Bei Bedarf arbeiten wir mit weiteren ausgewiesenen Spezialisten zusammen.

Datenschutz

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Datenschutzrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Datenschutzanalyse von Unternehmungen
  • Rechtmässige Beschaffung und Bearbeitung von Personendaten
  • Datenschutz am Arbeitsplatz
  • Umgang mit besonders schützenswerten Personendaten
  • Umgang mit Auskunftsbegehren gemäss DSG
  • Weitergabe von Personendaten an Dritte oder ins Ausland
  • Europäische Datenschutzgrundverordnung
  • Revision Datenschutzgesetz CH

In diesen Themen verfügen wir über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Jürg Eberhart unterrichtet Datenschutzrecht auch im Rahmen seiner Dozententätigkeit an höheren Fachschulen.

Erbrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Erbrechts. Dazu gehören insbesondere:

  • Letztwillige Verfügungen / Erbverträge
  • Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung
  • Verfügbare Quote und Pflichtteilsschutz
  • Meistbegünstigung des Ehegatten
  • Vor- und Nacherbeneinsetzungen
  • Erbteilungsverfahren
  • Geltendmachung von Herabsetzungs- und Ausgleichungsansprüchen
  • Willensvollstreckungen

In diesen Themen verfügen wir über eine langjährige anwaltliche Erfahrung und üben Mandate als Willensvollstrecker aus. Für notarielle Beurkundungen arbeiten wir grundsätzlich mit unserem Partnerbüro Notariat Glatthard, www.glatthard-law.ch (oder mit anderen Notaren) zusammen. Zum Thema «Vorsorgeauftrag» halten wir regelmässig Gastreferate bei Unternehmungen oder Institutionen.

Ehe- und Scheidungsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Ehe- und Scheidungsrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Eheschutz-, Trennungs- und Scheidungsverfahren
  • Regelung der Kinderbelange (elterliche Sorge, Obhut, Unterhalt, Kontaktrecht)
  • Güterrecht
  • Teilung der beruflichen Vorsorge

In diesen Themen verfügen wir über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Wir üben solche Mandate auch im Rahmen der unentgeltlichen Rechtspflege aus.

Familienrecht (inkl. Kindes- und Erwachsenenschutz)

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Familienrechtes und des Kindes- und Erwachsenenschutzes. Dazu gehören insbesondere:

  • Ehe- und Scheidungsrecht
  • Kindesrecht inklusive Feststellung/Aberkennung Vaterschaft
  • Elterliche Sorge, Obhut
  • Unterhalt und Kontaktrecht
  • Kindeswohl und Kindeswohlgefährdungen
  • Verhältnismässige Kindesschutzmassnahmen
  • Massgeschneiderte Beistandschaften für Kinder und Erwachsene
  • Fürsorgerische Unterbringungen
  • Vorsorgeaufträge/ Patientenverfügungen

Wir verfügen in diesen Themen über Erfahrungen als Präsident einer Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde und über eine langjährige anwaltliche Praxis.

Fernmelderecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Fernmelderechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Verträge mit Endkunden und Lieferanten
  • Verträge mit anderen Fernmeldedienstanbietern (z.B. Interkonnektion, Collocation,)
  • Content, Intellectual Property Rights (IPR)
  • Wettbewerbsrechtliche Fragen (z.B. Nichtdiskriminierung, Zugang zu Infrastrukturen, UWG)
  • Regulatorische Aspekte mit Fernmelde- und Wettbewerbsbehörden (Bakom, ComCom, Weko, Preisüberwacher)

Wir verfügen in diesen Themen über langjährige anwaltliche Erfahrung. Als ehemaliger Generalsekretär und Leiter «Regulatory Affairs» einer Telekommunikationsunternehmung, Leiter «Recht» eines Branchenverbandes und Mitglied der Expertengruppe «Telekommunikation» von economiesuisse kennt sich Jürg Eberhart in der Telekommunikationsbranche sehr gut aus.

Gesellschaftsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in den wesentlichen Aspekten des Gesellschaftsrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Gründung und Umstrukturierung (Fusion, Umwandlungen, Spaltungen usw.)
  • Unternehmenskauf und -verkauf
  • Aktionärsbindungsvertrag und Gesellschaftsvertrag
  • Zeichnungsberechtigung und Vertretungsbefugnis, Handelsregistereintragungen
  • Corporate Governance
  • Reglemente und Betriebshandbücher
  • Rechtliche Due Diligence, Vertragsdokumentation und -verhandlungen
  • Rechtsfragen im täglichen Geschäftsbetrieb (Vertrags-, Arbeits-, Miet-, Immobilien-, Bau- und Versicherungsrecht usw.)
  • Nachfolgeplanung

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Diese wird ergänzt durch Praxiserfahrung in wichtigen rechtlichen Projekten, z.B. «rechtliche Gründung der Swisscom AG», Leitung Team «Documentation/Börsenprospekt» im IPO der Swisscom AG und durch praktische Tätigkeiten auf Stufe Verwaltungsrat verschiedener KMU’s. Jürg Eberhart unterrichtet Gesellschaftsrecht im Rahmen seiner Dozententätigkeit an höheren Fachschulen.

ICT-Recht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in den wesentlichen Aspekten des ICT-Rechts. Dazu gehören insbesondere:

  • Verträge mit Endkunden
  • Rahmen- und Projektverträge
  • SLA‘s
  • Service- und Wartungsverträge
  • Lizenzverträge, Escrow etc
  • Relevante Aspekte des Datenschutzes, des Urheberrechtes etc

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige Branchen- und Anwaltserfahrung. Jürg Eberhart unterrichtet ICT- und „Online“-Recht als Dozent an höheren Fachschulen.

Immaterialgüterrecht (z.B. Markenschutz, Urheberrecht)

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in den wesentlichen Aspekten des Immaterialgüterrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Eintragung und Schutz von Marken
  • Abwehr von Marken- oder Firmenverletzungen
  • Abwehr von unlauterem Wettbewerbsverhalten
  • Schutz von Urheberrechtsansprüchen
  • Lizenzverträge

Jürg Eberhart unterrichtet Urheberrecht als Dozent an höheren Fachschulen und verfügt in diesen Bereichen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung.

Inkassorecht (z.B. SchKG)

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in Betreibungs- und Konkursverfahrens sowie bei Sanierungen. Dazu gehören insbesondere:

  • Betreibungsverfahren
  • Insolvenz- bzw. Konkursverfahren, insbesondere Kollokations-, Herausgabe-, Widerspruchs- und Anfechtungsprozesse
  • Restrukturierungen / Sanierungen
  • Arrestverfahren

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Jürg Eberhart unterrichtet Schuldbetreibungs- und Konkursrecht als Dozent an höheren Fachschulen.

Kindes- und Erwachsenenschutz

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Kindes- und Erwachsenenschutzes. Dazu gehören insbesondere:

  • Kindeswohl und Kindeswohlgefährdungen
  • Unterhalt und Kontaktrecht
  • verhältnismässige Kindesschutzmassnahmen
  • Massgeschneiderte Beistandschaften für Kinder und Erwachsene
  • Fürsorgerische Unterbringungen
  • Vorsorgeaufträge/ Patientenverfügungen

Jürg Eberhart verfügt als Anwalt und ehemaliger Präsident einer Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde über grosse Erfahrungen in allen Bereichen des Kindes- und Erwachsenenschutzes. Auch Timothy Schertenleib hat praktische Erfahrungen als juristischer Mitarbeiter einer KESB gesammelt.

Mietrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Mietrechts. Dazu gehören insbesondere:

  • Gewerbliche Mietverträge
  • Wohnungsmieten
  • Beratung bei der Mietzinsgestaltung (Mietzinserhöhung und -herabsetzung)
  • Kündigungsanfechtung und Mieterstreckung
  • Mängelrechte
  • Ausweisung von Mietern

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Jürg Eberhart unterrichtet Mietrecht auch als Dozent an höheren Fachschulen.

Notarielle Dienstleistungen

Unserer Klientschaft können wir dank unserer engen Partnerschaft mit dem Notariat Glatthard in Interlaken, Brienz und Bern (www.glatthard-law.ch) sämtliche notariellen Dienstleistungen anbieten bzw. vermitteln. Dazu gehören insbesondere:

  • Ehe- und Erbverträge
  • Grundstückgeschäfte
  • Gesellschaftsgründungen
  • Sämtliche andere notariellen Geschäfte (Verurkundungen, Beglaubigungen etc)
Postrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Post- und Logistikrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Transport- und Logistikverträge
  • Haftungsfragen
  • Monopol und Grundversorgung
  • Marktbeherrschung und missbräuchliches Verhalten
  • Zugang zu Infrastrukturen oder Teilleistungen
  • Lizenzfragen und Umgang mit Regulierungsbehörden

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Jürg Eberhart ist aus seiner ehemaligen Tätigkeit bei den «PTT-Betrieben» mit der Post- und Logistikbranche gut vertraut.

Privatrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Privatrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Vertragsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Mietrecht
  • Kauf-, Werkvertrags- und Immobilienrecht (Bauhandwerkerpfandrecht etc.)
  • Haftpflichtrecht
  • Familienrecht
  • Kindes- und Erwachsenenschutzrecht
  • Erb und Nachlassrecht
  • Sachenrecht
  • Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Schuldbetreibungs-, Konkurs- und Nachlassrecht

Wir verfügen in diesen Bereichen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Vertrags- und Gesellschaftsrecht unterrichtet Jürg Eberhart auch als Dozent an höheren Fachschulen.

Prozessführung

Wir vertreten unsere Klientschaft vor allen Schweizer Gerichten und Behörden, entwickeln Strategien zur Streiterledigung, machen die erforderlichen Sachverhalts-, Risiko- und Kostenabklärungen und führen die entsprechenden Verhandlungen mit Nachdruck. Dabei gehen wir strukturiert vor und ziehen die Klientschaft in jeder Phase angemessen bei.

Sachenrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Sachenrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Eigentum und Eigentumsübertragungen
  • Miet- und Nutzungsrechte
  • Dienstbarkeiten
  • Schutz vor Eigentumsstörungen
  • Nachbarrecht

Wir verfügen in diesen Aspekten über eine langjährige Anwaltserfahrung. Bei Bedarf greifen wir auf unser Netzwerk zurück, insbesondere auf unsere Partnerkanzlei Notariat Glatthard (www.glatthard-law.ch).

Schuldbetreibungs- und Konkursrecht (SchKG)

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in Betreibungs- und Konkursverfahrens sowie bei Sanierungen. Dazu gehören insbesondere:

  • Betreibungsverfahren
  • Insolvenz- bzw. Konkursverfahren, insbesondere Kollokations-, Herausgabe-, Widerspruchs- und Anfechtungsprozesse
  • Restrukturierungen / Sanierungen
  • Arrestverfahren

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Jürg Eberhart unterrichtet Schuldbetreibungs- und Konkursrecht als Dozent an höheren Fachschulen.

Strafrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft vor inländischen Strafverfolgungs- und Administrativbehörden. Dazu gehören insbesondere:

  • Strafverfahren, Strafprozess
  • Strafbefehl, Einsprache
  • Jugendstrafrecht
  • SVG und Administrativverfahren (Ausweisentzüge, Massnahmen, etc)
  • UWG (unlauterer Wettbewerb)
  • Wirtschafts- und Verwaltungsstrafrecht 

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung.

Unternehmensnachfolge (inkl. «Merger&Akquisition»-Projekte)

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten der Unternehmensnachfolge. Dazu gehören insbesondere:

  • Verkauf von Unternehmungen oder Unternehmungsteilen
  • Vertragliche oder erbvertragliche Nachfolgeplanungen
  • Rechtliche Due Diligence
  • Begleitung in Mergers&Akquisition Projekten»
  • Vertragsverhandlungen – und gestaltung

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung und waren in diverse
«Merger&Akquisition »-Transaktionen involviert. Für Unternehmungsbewertungen und Steuerfragen ziehen wir ausgewiesene Fachleute bei.

Vertragsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in allen Aspekten des Vertragsrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Kauf, Miete
  • Werkvertrag, Auftrag
  • ICT-Verträge, Lizenzverträge, «Online»-Verträge
  • Gesellschaftsverträge, Aktionärbindungsverträge
  • AGB (allgemeine Geschäftsbedingungen)
  • Erb- und familienrechtliche Verträge
  • Geltendmachung von vertraglichen Ansprüchen
  • Abwehr von unberechtigten Forderungen

Wir verfügen in diesen Themen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung. Bei Bedarf arbeiten wir mit spezialisierten Fachleuten (Notaren, Steuerexperten, Fachexperten) zusammen. Jürg Eberhart unterrichtet Vertragsrecht als Dozent an höheren Fachschulen.

Verwaltungsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in den wesentlichen Aspekten des Verwaltungsrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Verfahren vor Verwaltungsbehörden und -gerichten
  • Verwaltungsstrafverfahren
  • Definieren der sachgerechten Vorgehensstrategien
  • Führen von Verhandlungen mit Behörden und involvierten Parteien

Wir verfügen über eine grosse Erfahrung im Umgang mit Verwaltungsbehörden und im Führen von entsprechenden Verfahren. Für Spezialfragen greifen wir auf unser Netzwerk zurück und arbeiten mit ausgewiesenen Experten zusammen.

Wettbewerbsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in den wesentlichen Aspekten des Wettbewerbsrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Verfahren vor der Wettbewerbskommission und Gerichten
  • Fragen des relevanten Marktes und der Marktbeherrschung
  • diskriminierende und andere wettbewerbswidrige Verhaltensweisen
  • Definieren der sachgerechten Vorgehensstrategien
  • Führen von Verhandlungen mit Behörden und involvierten Parteien

Wir verfügen über eine grosse Erfahrung im Umgang mit Wettbewerbs- und Regulierungsbehörden sowie mit den entsprechenden Verfahren. Für Spezialfragen greifen wir auf unser Netzwerk zurück und arbeiten mit ausgewiesenen Experten zusammen.

Wirtschaftsrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in den wesentlichen Aspekten des Wirtschaftsrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Verfahren vor Gerichten oder Behörden
  • Vertrags- und Gesellschaftsrecht
  • Haftungs- und Versicherungsfragen
  • Nachfolgeplanungen
  • Unternehmungsverkäufe, Fusionen, Merger&Akquisition (M&A)
  • Führen von Verhandlungen involvierten Parteien, Gerichten oder Behörden

Wir verfügen über eine langjährige anwaltliche und Managementerfahrung im Wirtschaftsbereich. Für Spezialfragen greifen wir auf unser Netzwerk zurück und arbeiten mit ausgewiesenen Experten zusammen.

Zivilrecht

Wir beraten und vertreten unsere Klientschaft in den wesentlichen Aspekten des Zivilrechtes. Dazu gehören insbesondere:

  • Zivilverfahren vor Gerichten und Behörden
  • Verfahren vor Behörden
  • Familien- Erb- und Sachenrecht
  • Obligationen-, Vertrags- und Gesellschaftsrecht
  • Wettbewerbsrecht und unlauterer Wettbewerb
  • Forderungsinkasso und Abwehr ungerechtfertigter Forderungen
  • Intellectual Property Rights,
  • Persönlichkeits- und Datenschutz, etc

Wir verfügen über eine langjährige anwaltliche Erfahrung im Zivilrecht. Jürg Eberhart unterrichtet Vertrags- und Gesellschaftsrecht, SchKG sowie Datenschutzrecht als Dozent an höheren Fachschulen. Für Spezialfragen greifen wir auf unser Netzwerk zurück und arbeiten mit ausgewiesenen Experten zusammen.

Zum Erstkontakt

15 + 14 =